Ich wurde 1959 in Bochum geboren.

Zeit und Blendenspielereien begann für mich mit einer Minolta Spiegelreflexkamera.

Nach kurze Ausflügen in die Makro- und Stillebenfotografie stellte ich fest,
das Menschen doch das bessere Potential in der Fotografie für mich haben und immer wieder neue Herausforderungen mit sich bringen.
Portrait- und Tanzfotografie ist seit mehreren Jahren meine Leidenschaft.

Bewegungsgeschwindigkeiten, z.B. beim Tanzen, einzufrieren und sie im Bild möglichst
effektvoll darzustellen, gilt für mich als erstrebenswert.

Nach intensivem Austesten der Nikon D100, D1 und einer Olympus E-100RS kam ich zu Nikon und bin
bis heute dabei. Nicht unsonst wegen vorhandener Objektive.

Die D200 besitze ich nun schon seit Jahren, was man auch anhand der Auslösungen
(z. Z. 78000) sehen kann.

Aktuell fotografiere ich mit der D300.

Das von mir am häufigsten verwendete Objektiv ist ein Sigma 70-200 f2.8. Die Lichtstärke, Bildqualität
und die Leistung war mir bestens bekannt und nicht zuletzt der günstigere Preis gegenüber
Nikkor machten mir die Kaufentscheidung leicht.

Geblitzt wird - nachdem der SB-80DX ausgedient hatte - mit dem SB-800 mit zusätzlichem
Batterie-Pack.


Damit auch bei evtuellen Langzeitaufnahmen alles stabil steht:
Walimex PRO FT-9901 Video-Foto-Stativ.
D. Letzel     DelePic    44867 Bochum